ÄRZTEBALL GOES CHARITY


Eine Besonderheit des Wiener Ärzteballs ist der traditionell große Charitycharakter. Der Reinerlös kommt seit 2013 einer karitativen Organisation zugute. Zuletzt konnten im Jahr 2020 100.000 Euro an AmberMed gespendet werden. 2023 geht der Reinerlös an das „MOMO Kinderhospiz“.

 

MOMO Kinderhospiz


MOMO ist ein mobiles Kinderhospiz und Kinderpalliativteam in Wien, welches schwerstkranke Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene sowie ihre Familien zu Hause – medizinisch, pflegerisch und psychosozial begleitet, zugute.

Das Angebot von MOMO ist für die Familien kostenlos und zu 100 Prozent spendenfinanziert. Sie verstehen sich als Schnittstelle zu Spitälern, Fachärzt*innen für Kinder- und Jugendheilkunde, Hausärzt*innen sowie zu ambulanten und stationären Einrichtungen.
Mehr Informationen zu MOMO finden Sie hier.  

Bitte helfen Sie mit, uns zu helfen. Ihre Spende ist steuerlich voll abzugsfähig.

„Schwerstkranke Kinder zu versorgen ist immer eine Herausforderung. Aktuell jedoch ganz besonders, denn Kinderstationen und -ärzt*innen in Spitälern arbeiten aufgrund der anhaltenden Infektionswelle an ihren Belastungsgrenzen. Wir vom MOMO Kinderhospiz und Kinderpalliativteam können hier doppelt helfen. Unsere Fachärzt*innen für Kinder- und Jugendheilkunde sowie das gesamte multiprofessionelle Team betreuen schwerstkranke Kinder und ihre Familien zuhause – und entlasten damit nicht nur die betroffenen Familien, sondern gleichzeitig auch niedergelassene Ärtz*innen sowie Spitäler. Herzlichen Dank an den Ärzteball, der unsere wichtige Arbeit mit einer Spende unterstützt.“ - MOMO Kinderhospiz und Kinderpalliativteam


Charity-Kunstauktion


Diesmal neu ist eine „Charity-Kunstauktion“. Diese findet um 23.40 Uhr im Festsaal statt. Besichtigen Sie die Bilder in der Seitengalerie und geben Sie dort Ihr Vorabgebot ab 19.30 Uhr ab.

Zur Versteigerung gelangen zwei Bilder des international renommierten Künstlers Djawid C. Borower. Sein Werk verbindet auf einzigartige Weise Malerei und Philosophie und wird weltweit in Galerien, Museen und Biennalen ausgestellt. Er lebt und arbeitet in Wien (www.borower.com).

Die zur Auktion gelangenden Werke stammen aus seiner erfolgreichen Serie "Palimpseste".
Sie sind mit Öl auf Leinwand ausgeführt und 50 x 50 cm bzw. 40 x 60 cm groß.
Die Versteigerung beginnt mit EUR 200,-; ihr Schätzwert beträgt EUR 1.300,-.

Der Ersteigerungsbetrag gilt als Spende und ist steuerlich voll abzugsfähig.


:



















:

:

: